ESF-Jahrestagung 2019

ESF-JT-2019
ESF-JT-2019
Foto: Benjamin Renter

Ein sozialeres Europa - Umsetzung der europäischen Säule sozialer Rechte

Allein im aktuellen Förderzeitraum 2014-2020 wurden im Land insgesamt rund 362 Mio. Euro aus dem ESF in Bildung, Gute Arbeit für alle, Fachkräftesicherung und die Integration von Langzeitarbeitslosen in Beschäftigung investiert. Nun gilt es die neue Förderperiode vorzubereiten. Diesem Ziel diente die ESF-Jahrestagung am 23. Oktober 2019 in Potsdam. Das Institut für sozialökonomische Strukturanalysen (SÖSTRA) wurde dafür beauftragt, aus wissenschaftlicher Sicht wichtige zukünftige Förderbedarfe zu ermitteln. Die Ergebnisse wurden auf der ESF-Jahrestagung vorgestellt.

Dokumentationen zum Herunterladen: