Tagung-Verbundausbildung-2019
Tagung-Verbundausbildung-2019
Foto: Daniel Rudolph

Auftaktveranstaltung "Servicestellen Verbundausbildung"

Unternehmen brauchen gut ausgebildete Fachkräfte. Um sie in Sachen Ausbildung noch besser zu unterstützen, hatte das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg am 19. Februar 2019 zu einer Auftaktveranstaltung für die 'Servicestellen Verbundausbildung' in die Investititonsbank des Landes Brandenburg - ILB eingeladen.

Eine Ausbildung im Verbund mit anderen Betrieben und Bildungsanbietern ermöglicht eine abwechslungsreiche, effiziente und qualitativ hochwertige Ausbildung. Damit mehr Unternehmen diese Vorteile nutzen, wurden im Land Brandenburg zwölf Servicestellen für Verbundausbildung aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.

In der Auftaktveranstaltung konnten sich die Akteurinnen und Akteure kennenlernen und Möglichkeiten der Zusammenarbeit in den Regionen und Branchenschwerpunkten ausloten.