direkt zum Inhalt
EU-Fahne
Sprachauswahl: deutsche Flagge Sprachauswahl: englische Flagge Sprachauswahl: polnische Flagge
   Sie sind hier: Home » ESF-Jahrestagung 2019

ESF-Jahrestagung 2019: Ein sozialeres Europa - Umsetzung der europäischen Säule sozialer Rechte

ESF-JT-2019 Allein im aktuellen Förderzeitraum 2014-2020 wurden im Land insgesamt rund 362 Mio. Euro aus dem ESF in Bildung, Gute Arbeit für alle, Fachkräftesicherung und die Integration von Langzeitarbeitslosen in Beschäftigung investiert.

Nun gilt es die neue Förderperiode vorzubereiten. Das Institut für sozialökonomische Strukturanalysen (SÖSTRA) wurde dafür beauftragt, aus wissenschaftlicher Sicht wichtige zukünftige Förderbedarfe zu ermitteln. Die Ergebnisse werden auf der ESF-Jahrestagung vorgestellt. Ebenso wurden die die Wirtschafts- und Sozialpartner durch die Kontakt- und Beratungsstelle zur Begleitung der EU-Fonds (KBSplus) nach ihren Erfahrungen und Wünschen für den ESF befragt. Die Ergebnisse werden ebenfalls auf der ESF-Jahrestagung präsentiert.

Brandenburgs Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Susanna Karawanskij, bittet Sie mit Ihren Erfahrungen dazu beizutragen, dass das neue Programm ein gutes für die Brandenburgerinnen und Brandenburger wird.

In diesem Sinne läd die Ministerin Sie herzlich ein, zur ESF-Jahrestagung am 23. Oktober 2019 nach Potsdam zu kommen.

             

Anmeldung


Drucken


Praxisbeispiele für Förderschwerpunkte des ESF im Land Brandenburg»»

BRANDaktuell Newsletter
Informationsdienst der ILB, gefördert durch das MASGF aus Mitteln des ESF und des Landes Brandenburg»»

Hände, die in Notizblöcke schreiben
Aktuelle Informationen rund um Europa, zum ESF sowie zum Thema Beschäftigung finden Sie hier»»

EU-Förderung
Website des Landes zur EU-Förderung»»

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Informationen des BMWi zu den EU-Strukturfonds»»

Logo Europäischer Sozialfonds für Deutschland
Informationen zu den ESF-Bundesprogrammen und deren Umsetzung »»