direkt zum Inhalt
EU-Fahne
EUROPÄISCHE UNION
Europäischer Sozialfonds
Sprachauswahl: deutsche Flagge
Logo: Land Brandenburg
Home » Übergang Schule-Beruf » Aktuelles

Aktuelles

Um Ihnen einen aktuellen Überblick über Entwicklungen im Themenbereich zu geben, sammeln wir in dieser Rubrik Dokumente und Nachrichten, die für den gegenwärtigen  Diskussionsprozess auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene relevant sind.

 

  • Mai 2008: Brandenburger Ausbildungspreis 2008 ausgelobt - Vorbildliche Ausbildungsbetriebe gesucht! Ab sofort können sich Unternehmen, die sich in der Berufsausbildung engagieren, um den „Brandenburger Ausbildungspreis 2008" bewerben. Gesucht werden Unternehmen, die sich zum Beispiel durch Qualität und Kontinuität in der Ausbildung oder ihr interkulturelles Engagement hervorgetan haben, die innovative Ausbildungselemente nutzen oder eng mit Kooperationspartnern zusammenarbeiten. Weitere Informationen finden Sie hier.
  • April 2008: Europäischer Qualifikationsrahmen: eine neue „Übersetzungshilfe" für Qualifikationen - Das Europäische Parlament und der Rat haben die Empfehlung über die Einrichtung eines Europäischen Qualifikationsrahmens für lebenslanges Lernen (EQR) unterzeichnet. Mit dem EQR sollen Abschlüsse für Arbeitgeber, Bürger und Einrichtungen europaweit vergleichbarer und verständlicher werden. Weitere Informationen finden Sie hier.
  • April 2008: Kommission startet Initiative zur Erleichterung der Mobilität in der beruflichen Bildung - Die Europäische Kommission hat ein Konzept für ein europaweites Leistungspunktesystem in der beruflichen Bildung (ECVET) vorgelegt. ECVET soll die Anerkennung der in einem anderen Land erworbenen Kenntnisse, Fähigkeiten und Kompetenzen erleichtern.Bei ECVET werden Einheiten von Lernergebnissen definiert, mit einer bestimmten Leistungspunktzahl verbunden und erlaubt es, die anderswo erworbenen Lernergebnisse und Leistungspunkte in die unterschiedlichen Qualifikationssysteme für berufliche Bildung zu übertragen. Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Januar 2008: 100.000 Altbewerber sollen Ausbildungsplätze erhalten - Unter dem Titel "Aufstieg durch Bildung" hat die Bundesregierung zentrale Maßnahmen in einer Qualifizierungsinitiative gebündelt mit dem Ziel, das deutsche Aus- und Weiterbildungswesen in Qualität und Wirkungsbreite zu verbessern. Weiter Informationen finden Sie hier.
  • November 2007 - In der Mitteilung "Wissen, Kreativität und Innovation durch lebenslanges Lernen" stellt die Europäische Kommission ihren Entwurf für einen gemeinsamen Fortschrittsbericht 2008 des Rates und der Kommission über die Umsetzung des Arbeitsprogramms „Allgemeine und berufliche Bildung 2010“ vor. Die Mitteilung der Kommission finden Sie hier.
  • Oktober 2007 - Das Europäische Parlament hat heute dem Vorschlag der Kommission vom September 2006 für eine Empfehlung der Kommission über die Einrichtung eines Europäischen Qualifikationsrahmens für lebenslanges Lernen (EQR) zugestimmt. Die Empfehlung sieht vor, dass die Mitgliedstaaten ihre nationalen Qualifikationssysteme bis 2010 an den EQR koppeln und dass individuelle Zeugnisse und Diplome ab 2012 einen EQR-Verweis tragen sollten. Weitere Informationen finden Sie hier.
  • September 2007 - Am 25. September hat die Europäische Kommission einen Bericht über die Durchführung des Aktionsplans „Förderung des Sprachenlernens und der Sprachenvielfalt (2004-2006)” angenommen. Demnach haben fast alle Mitgliedstaaten Fortschritte beim Sprachunterricht – insbesondere für die Jüngeren – gemacht. In Sekundarschulen werden verstärkt zwei Fremdsprachen angeboten, wenn auch nicht in allen Mitgliedstaaten. Weitere Informationen finden Sie hier.
  • August 2007 - Die Europäische Kommission schlägt in einer Mitteilung die Verbesserung der Qualität der Lehrkräfteausbildung in der Europäischen Union vor. Lesen Sie hier weiter.

 


Drucken

Datum der letzen Änderung: 03.07.2008

Zertifikat: Diese Seite ist Level-AA-konform laut W3C-WAI Web Content Accessibility Guidelines 1.0. Zertifikat: Dieses Dokument ist XHTML 1.0 strict validiert. Zertifikat: Die Style-Sheets dieses Dokuments sind CSS 2.1 validiert. Zertifikat: Das Layout dieser Seite wurde mit Cascading Style Sheets erstellt.
Aktuelle Beiträge

» Neuer Ideenwettbewerb für mehr Vielfalt und Zusammenhalt in Brandenburgs Städten _mehr

» "Website der Agentur für Gleichstellung im ESF geht an den Start" _mehr

» "Bundesinitiative zur Gleichstellung von Frauen in der Wirtschaft - Antragstellung jederzeit möglich" _mehr

» "Bildungsscheck für Beschäftigte in Brandenburg" _mehr

» Neue Antragsfrist für die zweite Förderrunde zur Richtlinie Transnationalität des MASGF _mehr

» Unterstützung für die Partnersuche - Die EU-Website zur Suche nach Projektpartnern - Search Tool _mehr

» "Broschüre zum aktuellen Arbeitspolitischen Programm erschienen" _mehr

» "Kompetenzentwicklung in Kunst und Kultur - Neue Förderrichtlinie des MWFK veröffentlicht" _mehr

» "INNOPUNKT Initiative - Mehr Durchlässigkeit in der Berufsbildung" _mehr

» MASGF: "ESF-Fördergrundsätze Brandenburg 2007-2013" Neue Version auf Grund der Änderung der Verwaltungsvorschriften _mehr

» Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) hat im März "Richtlinie zur Personalentwicklung in der Sozialwirtschaft" gestartet _mehr

» Transnationale Maßnahmen: Bundesministerium für Arbeit veröffentlicht Förderrichtlinie zu "IdA - Integration durch Austausch" ... _mehr

» Das Operationelle Programm für den Europäischen Sozialfonds (ESF) 2007-2013 können Sie sich hier herunter laden .... _mehr

» Weiterbildungsangebote im Ausland finden Sie in der gemeinsamen Kursdatenbank von Comenius und Grundtvig _mehr

» Aktuelle Veranstaltungen _mehr