direkt zum Inhalt
EU-Fahne
Sprachauswahl: deutsche Flagge Sprachauswahl: englische Flagge Sprachauswahl: polnische Flagge
   Sie sind hier: Home » Ergebnisse von ESF-Schulprojekten

Ergebnisse von ESF-Schulprojekten

Kurz vor den Ferien präsentierten die Schulprojekte der Dr. Hugo Rosenthal Oberschule (Hohen Neuendorf) ‚YouWiPod - Jugendliche gehen in die Wirtschaft‘ und ‚Biografien werden lebendig‘ ihre Ergebnisse der Öffentlichkeit.

 

Melissa und Lars berichten über das Interview mit Ministerpräsident © Foto: BÜRO BLAUWas mache ich nach der Schule? Welche Wege schlagen Menschen ein, worauf blicken sie zurück, wenn sie alt sind und wie wird man eigentlich Ministerpräsident?

 

Diese und weitere lebenspraktische Fragen stellten sich Schülerinnen und Schüler der siebten und achten Klasse der Dr. Hugo Rosenthal Oberschule. Begleitet wurden sie dabei von ihren Lehrkräften und medienpädagogischem Fachpersonal des BÜRO BLAU aus Berlin.

 

Die siebte Klasse führte das Projekt ‚You-WiPod‘ durch. ‚YouWiPod‘ steht für Jugend, Wirtschaft und Podcast und beschreibt einen innovativen Ansatz zur Nutzung neuer Medien für die Berufsorientierung. Die Jugendlichen führten innerhalb des Projekts Interviews zu ihren Wunschberufen und bereiteten diese mittels Audioschnitt zu Hörbeiträgen (Podcast-Episoden) auf.

                 

Besonderes Highlight: Eine Episode mit dem Ministerpräsidenten Dietmar Woidke. Er stand den Schülern Rede und Antwort zu all ihren Fragen. Im Interview erfuhren die Zuhörenden, dass Lebenserfahrung für die Arbeit als Ministerpräsident sehr wichtig ist und dass sich Jugendliche früh für ihre Belange einsetzen sollten besonders wenn sie eine politische Karriere anstreben.

 

Die achte Klasse setzte das Projekt ‚Biografien werden lebendig‘ um. Auch sie führten Interviews - allerdings mit Senioren. So traten sie in einen Generationendialog ein und erhielten zeitgeschichtliche Einblicke. Ihre Ergebnisse bereiteten sie zu Audio-Slideshows (vertonte Diashows) auf.

 

Infos

Das Projekt ist eine Einzelmaßnahme des Ministeriums für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg und wird aus Mitteln des ESF und des Landes Brandenburg gefördert.

• Zu den Schulprojekten im Internet unter http://tinyurl.com/jnn2538 und http://tinyurl.com/zlwr458
• Zu YouWiPod im Internet unter http://youwipod.de/
• Zur INISEK-Förderung im Internet unter http://tinyurl.com/gt3swsr
• Zum ESF auf den Internetseiten des Landes Brandenburg unter http://tinyurl.com/pj9oqnr

 

 

Diesen und weitere interessante Artikel finden Sie in Ausgabe 8/2016 des BRANDaktuell-Newsletters.

BRANDaktuell Newsletter

 

 

 

 


Drucken


Praxisbeispiele für Förderschwerpunkte des ESF im Land Brandenburg»»

BRANDaktuell Newsletter
Informationsdienst der ILB, gefördert durch das MASGF aus Mitteln des ESF und des Landes Brandenburg»»

Hände, die in Notizblöcke schreiben
Aktuelle Informationen rund um Europa, zum ESF sowie zum Thema Beschäftigung finden Sie hier»»

EU-Förderung
Website des Landes zur EU-Förderung»»

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Informationen des BMWi zu den EU-Strukturfonds»»

Logo Europäischer Sozialfonds für Deutschland
Informationen zu den ESF-Bundesprogrammen und deren Umsetzung »»