Titelbild- "Landesintegrationsbeirat Geflüchtete Frauen"

Landesintegrationsbeirat Arbeitsgruppe Geflüchtete Frauen in Brandenburg

Die Arbeitsgruppe Geflüchtete Frauen in Brandenburg wurde im Oktober 2015 auf Initiative der Integrationsbeauftragten des Landes Brandenburg und der Landesgleichstellungsbeauftragten ins Leben gerufen. Sie tagt alle acht Wochen in Potsdam. Im Zentrum der Arbeit stehen Informationsaustausch und Informationsgewinnung sowie die verschiedensten Aspekte der Situation von geflüchteten Frauen. Es werden Themenschwerpunkte bearbeitet und Initiativen entwickelt, die für die Integration geflüchteter Frauen in Brandenburg von entscheidender Bedeutung sind. Verschiedene Akteure und Projekte aus dem ganzen Land stellen sich in der Arbeitsgruppe vor.

Die Broschüre kann auf den Internetseiten des Ministeroiums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie als Duckexemplar bestellt werden.

Juli 2019

Anzahl: