Betriebspanel 19. Welle

Entwicklung von Betrieben und Beschäftigung in Brandenburg Ergebnisse der 19. Welle des Betriebspanels Brandenburg

"... der Brandenburger Arbeitsmarkt entwickelt sich – 25 Jahre nach dem Mauerfall – weiter positiv. Die Zahl der Arbeitslosen ist auf dem niedrigsten Stand seit 1991, die Arbeitslosenquote liegt deutlich unter der 9-Prozent-Marke. Die Arbeitskräftenachfrage ist auf einem hohen Niveau. Gleichzeitig führt der demografische Wandel zu einem Umbruch am Arbeitsmarkt, den wir bereits heute spüren. So wurden vor dem Start eines neuen Ausbildungsjahres noch nie so viele offene Lehrstellen gemeldet wie in diesem Jahr. ..."

Aus dem Vorwort von Diana Golze, Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie.

Juli 2015