ESF-Förderprogramme 2014-2020

Förderhinweise

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie unterstützt Brandenburgerinnen und Brandenburger mit verschiedenen Förderprogrammen um neue sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze zu schaffen und vorhandene Arbeitsplätze zu stabilisieren. Dies erfolgt überwiegend aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF).

Die ESF-Förderprogramme des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Energie werden von der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) umgesetzt. Die ILB informiert über die einzelnen Förderprogramme und bearbeitet die Förderanträge.

Liste der Brandenburger ESF-Förderprogramme:

Nachfolgend finden Sie in dieser Liste alle ESF-Richtlinien der Förderperiode 2014-2020 des Landes Brandenburg, die mit den Internetseiten der ILB zu den Förderdetails und der Antragstellung verlinkt sind.

Förderhinweise
Foto: Uta Jacobs

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie unterstützt Brandenburgerinnen und Brandenburger mit verschiedenen Förderprogrammen um neue sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze zu schaffen und vorhandene Arbeitsplätze zu stabilisieren. Dies erfolgt überwiegend aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF).

Die ESF-Förderprogramme des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Energie werden von der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) umgesetzt. Die ILB informiert über die einzelnen Förderprogramme und bearbeitet die Förderanträge.

Liste der Brandenburger ESF-Förderprogramme:

Nachfolgend finden Sie in dieser Liste alle ESF-Richtlinien der Förderperiode 2014-2020 des Landes Brandenburg, die mit den Internetseiten der ILB zu den Förderdetails und der Antragstellung verlinkt sind.


Mehr Information

Investitionsbank des Landes Brandenburg - ILB
Logo-ILB
Fachkundige Beratung und Hilfe bei der Online-Antragstellung