direkt zum Inhalt
EU-Fahne
EUROPÄISCHE UNION
Europäischer Sozialfonds
Sprachauswahl: deutsche Flagge
Logo: Land Brandenburg
Home » Programm für Lebenslanges Lernen

Programm für Lebenslanges Lernen

» Name des Programms» Förderbereich» Ziele» Aktionsbereiche» Beratung» Aktuelles

» Name des Programms

Programm für Lebenslanges Lernen 

 

» Förderbereich

Bildung 

 

» Ziele

Das allgemeine Ziel des integrierten Programms Lebenslanges Lernen besteht darin, die Gemeinschaft zu einer fortschrittlichen Wissensgesellschaft im Sinne der Lissabonstrategie weiterzuentwickeln. Dazu wurden die bisherigen Programme in den Bereichen Schule, Hochschulbildung, Berufliche Bildung und Erwachsenenbildung zu einem gemeinsamen Programm zusammengefasst. Wichtige Elemente sind nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung, mehr und bessere Arbeitsplätze, größerer sozialer Zusammenhalt und Schutz der Umwelt für zukünftige Generationen.

 

» Aktionsbereiche

Das Programm fördert den Austausch, die Zusammenarbeit und die Mobilität zwischen dem System der allgemeinen und beruflichen Bildung in der Gemeinschaft. Das Programm wird durch Nationalagenturen und durch die EU-Kommission verwaltet.

 

Die Nationalagenturen sind zuständig für

  • transnationale Mobilität von Personen,
  • bilaterale und multilaterale Partnerschaften,
  • unilaterale und nationale Projekte.

 

Die EU-Kommission ist zuständig für

  • multilaterale Projekte,
  • unilaterale und nationale Projekte,
  • Beobachtung und Analyse,
  • Erstellung von Vergleichsmaterial,
  • Förderung der Transparenz und der Anerkennung von Qualifikationen und Vorkenntnissen,
  • Betriebskostenzuschüsse und flankierende Maßnahmen.

 

Eine Übersicht von Dienstleistungsaufträgen und Ausschreibungen im Bereich Allgemeiner und beruflicher Bildung der EU-Kommission finden Sie hier

Informationen zu Zielgruppen, Kontakten und Antragsfristen finden sich in den Darstellungen zu den Unterprogrammen.

 

» Beratung

ESF-Technische Hilfe - EUROPA DIREKT

 

» Aktuelles

  • 02/2008 - Auf den Seiten Der EACEA finden Sie die Dokumentation der Veranstaltung: "Programm für Lebenslanges Lernen Informationstage". Auf den Seiten finden Sie Informationen über die Ergebnisse der Auswahlrunde 2007 sowie zahlreiche Hinweise auf Neuerungen 2008. Die Exekutivagentur bietet ebenfalls eine Website zur Suche von Projektpartnern, das sogenannte Partner Search Tool, an. Diese wird in Zukunft auch auf Deutsch zur Verfügung stehen. 
  • Dokumentation der Nationalen Auftaktveranstaltung zum Programm für Lebenslanges Lernen 2008-2010 in Jena online. Hier gelangen Sie zur Online-Dokumentation.

 

 

 


Drucken

Datum der letzen Änderung: 12.08.2009

Zertifikat: Diese Seite ist Level-AA-konform laut W3C-WAI Web Content Accessibility Guidelines 1.0. Zertifikat: Dieses Dokument ist XHTML 1.0 strict validiert. Zertifikat: Die Style-Sheets dieses Dokuments sind CSS 2.1 validiert. Zertifikat: Das Layout dieser Seite wurde mit Cascading Style Sheets erstellt.
Aktuelle Beiträge

» Neuer Ideenwettbewerb für mehr Vielfalt und Zusammenhalt in Brandenburgs Städten _mehr

» "Website der Agentur für Gleichstellung im ESF geht an den Start" _mehr

» "Bundesinitiative zur Gleichstellung von Frauen in der Wirtschaft - Antragstellung jederzeit möglich" _mehr

» "Bildungsscheck für Beschäftigte in Brandenburg" _mehr

» Neue Antragsfrist für die zweite Förderrunde zur Richtlinie Transnationalität des MASGF _mehr

» Unterstützung für die Partnersuche - Die EU-Website zur Suche nach Projektpartnern - Search Tool _mehr

» "Broschüre zum aktuellen Arbeitspolitischen Programm erschienen" _mehr

» "Kompetenzentwicklung in Kunst und Kultur - Neue Förderrichtlinie des MWFK veröffentlicht" _mehr

» "INNOPUNKT Initiative - Mehr Durchlässigkeit in der Berufsbildung" _mehr

» MASGF: "ESF-Fördergrundsätze Brandenburg 2007-2013" Neue Version auf Grund der Änderung der Verwaltungsvorschriften _mehr

» Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) hat im März "Richtlinie zur Personalentwicklung in der Sozialwirtschaft" gestartet _mehr

» Transnationale Maßnahmen: Bundesministerium für Arbeit veröffentlicht Förderrichtlinie zu "IdA - Integration durch Austausch" ... _mehr

» Das Operationelle Programm für den Europäischen Sozialfonds (ESF) 2007-2013 können Sie sich hier herunter laden .... _mehr

» Weiterbildungsangebote im Ausland finden Sie in der gemeinsamen Kursdatenbank von Comenius und Grundtvig _mehr

» Aktuelle Veranstaltungen _mehr